KontaktSitemapImpressum
 
 
 
Das Trauma
Die Stiftung
Spenden
Ich bin RETTER
Förderung
Projekte
Presse
Archiv
Aktuelles
Jobs
 

Sommersymposium Sarkomzentrum Niedersachsen 10/11. Juli 2014

 

Die Diagnostik und Therapie von Knochen- und Weich­teilsarkomen ist eine interdisziplinäre Herausforderung, die ein Team aus Radiologie, Pathologie, Chirurgie, Strahlentherapie und Onkologie erfordert.

 

Basierend auf diesem Teamgedanken haben wir für das 1. Sommersymposium des Sarkomzentrums Niedersach­sens (SarkoNie) ein interdisziplinäres Expertenteam zusammengestellt, um sich über alle wesentlichen Aspekte der Di­agnostik und Therapie dieser seltenen malignen Tumore  auszutauschen und miteinander zu diskutieren. Das Ziel der Veranstaltung ist, Standards in der onkologischen Versorgung zu festigen und ak­tuelle Aspekte aus Diagnostik und Therapie zu implementieren. Ferner möchten wir ein interdiszipli­näres Netzwerk von Expertenwissen etablie­ren, welches sektorenübergreifend eine optimale Patientenversorgung ermöglicht. Die Veranstaltung wendet sich an onkologisch interessierte Ärzte aus dem stati­onären und niedergelassenen Sektor, insbeson­dere an Radiologen, Pathologen, Orthopäden, Chirurgen, Internisten, Pädiater und Strahlen­therapeuten.